fabergé - quintett

 

Xabier de Felipe Prieto, Violine

Xabier de Felipe Prieto wurde in Bilbao geboren und began im Alter von fünf Jahren mit der Violine. Mit dem achten Lebensjahr wurde er Jungstudent bei Prof. Radu Hamzea an dem Conservatory der Choral Society in Bilbao, später wechselte er an das Municipal Conservatory in Leioa zu Prof. Antonio Mendia.2009 machte er seinen Abschluss bei Keiko Wataya an der Musikhochschule des Baskenlandes. Zwischen 2009 und 2011 studierte er bei Prof. Walter Forchert an der Musikhochschule Frankfurt und beendete 2013 sein Studium an der Universität der Künste Berlin bei Prof. Viviane Hagner. Er ist Preisträger von nationalen und internationalen Wettbewerben wie “Acordes Cajamadrid” 2007, International Competition “Ciutat de Llíria” 2013 und “El Primer Palau” 2015 in Barcelona. 2007 bis 2012 war er Mitglied des SHMF Festivalorchesters, der Jungen Deutschen Philharmonie und des Gustav Mahler Jugend Orchesters. Seit 2014 ist er Mitglied des NDR Elbphilharmonie Orchesters.

zurückmitglieder.html
english../faberge-quintett_en/xabi_2.html
cd‘scds.html
gästegaste.html
medienmedien.html
konzertekonzerte.html
echoecho.html
linkslinks.html
kontakt & impressumkontakt_%26_impressum.html
über unsuber_uns.html
homeProfil.html