fabergé - quintett

 
english../faberge-quintett_en/rodrigo_2.html

Rodrigo Reichel, Violine

Rodrigo Reichel studierte an den Musikhochschulen von Köln und München bei Max Rostal, Kurt Guntner und den Mitgliedern des Amadeus-Quartettes.

Sein erstes Orchesterengagement führte ihn zum Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Danach wechselte er zum NDR Elbphilharmonie Orchester, in dem er die Position des koordinierten Stimmführers der 2. Violinen bekleidet.

Seine kammermusikalischen Wurzeln hat er sowohl in der Klassik, wie auch im Jazz. 1993 zählte er zu den Gründern des Ensembles „the g-strings“, das auf vielen renommierten Klassik- und Jazzfestivals gastiert.

2000 wurde er Primarius des fabergé – quintetts.

Zu seinen musikalischen Partnern gehören unter anderem José Carreras, Nils Landgren, René Flemming und Christoph Eschenbach.

zurückmitglieder.html
cd‘scds.html
gästegaste.html
medienmedien.html
konzertekonzerte.html
echoecho.html
linkslinks.html
kontakt & impressumkontakt_%26_impressum.html
über unsuber_uns.html
homeProfil.html