fabergé - quintett

 

Peter Schmidt, Kontrabass

Peter Schmidt, in Hamburg geboren, spielte während seiner Schulzeit Gitarre und E-Bass. Durch Stanley Clarke inspiriert, entstand die Begeisterung für den Kontrabass. Sein erster Lehrer Walter Koltoniak brachte ihn dann zur Klassik. Nach dem Studium bei Prof. Willi Beyer in Lübeck war er eine Spielzeit am Pfalztheater Kaiserslautern, seitdem ist er Mitglied im NDR Elbphilharmonie Orchester. Neben dieser Tätigkeit ist er noch Professor an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Der Wunsch Kammermusik zu spielen, brachte ihn dazu, mit anderen Orchestermitgliedern das fabergé - quintett gründen.

zurückmitglieder.html
english../faberge-quintett_en/peter_2.html
cd‘scds.html
gästegaste.html
medienmedien.html
konzertekonzerte.html
echoecho.html
linkslinks.html
kontakt & impressumkontakt_%26_impressum.html
über unsuber_uns.html
homeProfil.html